Du Musst Nicht Von Allen Gemocht Werden

Das perfekte bewerbungsfoto mit ia writer How to write the mit übernachtung

Operativ ist die Wirtschaftsanalyse, die mit Hilfe der operativen Quellen der Daten die Wirtschaftserscheinungen, die kausalen Zusammenhänge und die Reserven, die für die ausführliche Einschätzung der Ergebnisse der Arbeit des Unternehmens notwendig sind, für die Entwicklung der Weisen und für die Kontrolle über ihre Ausführung über eine bestimmte Periode der Zeit innerhalb des Monats erfasst.

Die Hauptaufgaben der Analyse der Produktivität des Werkes: die Ausführung des Planes und die Dynamik der Produktivität des Werkes eines Arbeiters, die Kennziffern zu bestimmen, die die Bildung ihres Niveaus beeinflussen; die Kosten des Werkes für die Produktion der Einheit der Hauptarten der Produktion und der Viehzucht zu analysieren und, die Reserven ihrer weiteren Senkung zu bestimmen.

Die Wirtschaftsanalyse des Prozesses der Produktion oder der abgesonderten Zweige der öffentlichen Wirtschaft ermöglicht, die konkreten Möglichkeiten der Erhöhung der Effektivität ihrer Arbeit mit Hilfe bestimmter Aufnahmen und der Methoden an den Tag zu bringen. Wie die Wissenschaft die Wirtschaftsanalyse ein System des speziellen Wissens ist, das vorsieht:

Ein Gegenstand der Wirtschaftsanalyse sind die wirtschaftlichen Prozesse der Unternehmen, der Vereinigungen, der Assoziationen, die sozial-ökonomische Effektivität und die endlichen Finanzergebnisse ihrer Tätigkeit, die sich unter der Einwirkung der objektiven und subjektiven Kennziffern bilden, die durch das System der Wirtschaftsinformationen widergespiegelt werden.

In verschiedenen Zweigen der Landwirtschaft die Perioden des intensiven Einlegens des Werkes, deshalb muss man die Aufwände des Werkes nach jeder Kultur und dem Zweig der Produktion monatlich analysieren, sowie, den Teil der Aufwände des Werkes nach jeder Kultur im Gesamtaufwand des Werkes nach der Wirtschaft insgesamt zu bestimmen.

Die Erde in der Landwirtschaft ist eine Hauptweise der Produktion. Davon, inwiefern rational sie verwendet wird, hängt die Zahl der erzeugten landwirtschaftlichen Produktion ab. Um die hohen Ernten zu bekommen, muss man die Veranstaltungen bezüglich der Verbesserung der Nutzung der landwirtschaftlichen Landereien und der Erhöhung ihres Ernteertrag durchführen. Solche Weisen sind: die wissenschaftliche-rechtfertigte Unterbringung der Landwirtschaft nach den prirodno-wirtschaftlichen Zonen, die Durchführung der vertieften und standhaften Spezialisierung der Landwirtschaft mit der Vergrößerung der Produktion in jeder Zone und jedem Bezirk jener Art der Produktion, für die die Naturbedingungen am meisten annehmbar sind und der den meisten Gewinn gewährleisten kann.

Die Kosten des Werkes für die Produktion planen abgesondert auf die Winter- und Sommerperioden, deshalb ihr tatsächliches Niveau auf die Produktionseinheit vergleichen mit planmässig für die entsprechende Periode. Wenn vom Plan nur die Jahresdurchschnittskosten des Werkes für die Produktion der Produktionseinheit vorgesehen sind, so muss man mit dem tatsächlichen Niveau der Aufwände vergleichen.

Außerdem ist nötig es bei der vergleichenden Analyse der Kennziffern der Wirtschaften die Divergenzen in der Methodik der Berechnung dieser Kennziffern zu berücksichtigen, die mit der offenbaren Divergenz im Bestande von der Arbeitskraft verbunden sind. Die Kennziffer der Jahresdurchschnittsanzahl der Arbeiter verwendend, kann man die Zahl der bedingten Hektare, die auf einen Jahresdurchschnittsarbeiter fallen, beschäftigt in der Landwirtschaft wählen.

Das erfolgreiche Funktionieren des Unternehmens ist unter den Bedingungen der Marktwirtschaft ohne Planung seiner Tätigkeit unmöglich. Die Erfahrung der entwickelten Länder der Welt führt vor, dass die Planung auf der Höhe des Unternehmens härter und ausführlich, als unter den Bedingungen der kommando-administrativen Wirtschaft sein soll.

In jeder Wirtschaft soll die Nutzung der Erde wirksam sein. Dazu muss man die tiefe Analyse der Nutzung der Erde durchführen. Eine Aufgabe solcher Analyse ist das Studium der Struktur der Landlandereien in der Wirtschaft und die Aufspürung der Möglichkeiten für ihre weitere Erweiterung und die Verbesserung, der Einschätzung der Ausführung des Planes der Durchführung der Arbeiten mit der Verbesserung der Erde und der Erhöhung der Effektivität der verwirklichten Veranstaltungen, das Studium und die Einschätzung der Kennziffern der Nutzung der Landlandereien in der Wirtschaft.